Wohnraum für Senioren

Wohnraum für Senioren stellt die SWSG im Hedelfinger Löwen-Areal zur Verfügung.

Möglichst lange selbstbestimmt in den eigenen vier Wänden leben, diesen Wunsch unterstützt die SWSG mit ihren zahlreichen betreuten Wohnungen. Die SWSG bietet in zahlreichen Stadtteilen betreutes Wohnen an.

Meist vergibt das Amt für Liegenschaften und Wohnen die Wohnungen. Die Einkommensgrenzen liegen aber beim betreuten Wohnen höher als beim öffentlich geförderten Wohnraum. Der Kreis der Berechtigten ist also deutlich größer.

Dabei werden ein Mietvertrag mit der SWSG sowie ein Betreuungsvertrag mit dem jeweiligen Betreuungsträger abgeschlossen. Für die Grundversorgung (Notruf und Sprechstunde) ist eine monatliche Pauschale zu entrichten. Weitere Serviceleistungen können individuell dazu bestellt werden.