Objektsuche

SWSG-Service: Mehr als wohnen

Aktuelles

SWSG-Geschäftsbericht dokumentiert Erfolge bei Wohnungsbau

| Aktuelles Zahlenwerk steht jetzt zum Download bereit

Die SWSG hat ihren Geschäftsbericht für das Jahr 2015 veröffentlicht. Das Wohnungsunternehmen der Landeshauptstadt informiert darin zum Beispiel über die Fortschritte seines ehrgeizigen Modernisierungs- und Neubauprogramms. So hat die SWSG im vergangenen Jahr über 350 dringend benötigte Neubauwohnungen für Stuttgart fertiggestellt. Insgesamt dokumentiert der neue Geschäftsbericht die Leistungsbilanz der auf Nachhaltigkeit ausgerichteten Unternehmensstrategie. Schließlich zeigt das Wohnungsunternehmen der Landeshauptstadt auf, dass gesellschaftlich verantwortliches Handeln auf zukünftig die Messlatte für den Unternehmenserfolg der SWSG bleibt.  

Weiterlesen …


SWSG investiert auf hohem Niveau in gute und preiswerte Wohnungen

| Wohnungsunternehmen der Landeshauptstadt zieht positive Jahresbilanz für 2015

Die Stuttgarter Wohnungs- und Städtebaugesellschaft (SWSG) hat 352 in Stuttgart dringend benötigte Neubauwohnungen fertiggestellt. Außerdem stellt sie ihren Mieterinnen und Mietern 248 frisch modernisierte Wohnungen zur Verfügung. Dies weist das Wohnungsunternehmen der Landeshauptstadt in der soeben veröffentlichten Jahresbilanz für 2015 aus. Gleichzeitig hält die SWSG ihre Durchschnittmiete weiterhin rund 20 Prozent unter dem Mittelwert des Stuttgarter Mietspiegels. Den Bilanzgewinn von 5,5 Millionen Euro reinvestiert die SWSG wie in den vergangenen Jahren in ihren Bestand.  

Weiterlesen …


SWSG informiert Lauchhau-Mieter über Modernisierung

| Baustart für die ersten 76 Wohnungen im April 2017 – Großprojekt mit vier Abschnitten auf vier Jahre verteilt

Die Lauchhau-Hochhäuser in Stuttgart-Vaihingen werden modernisiert. Ab dem kommenden Jahr beginnt die Stuttgarter Wohnungs- und Städtebaugesellschaft (SWSG) mit den Arbeiten. Bäder, Heizungen, Dächer und Fenster, Eingänge sowie Außenanlagen werden erneuert, Teile der Elektrik und Aufzüge lässt die SWSG auf den neusten Stand bringen. Dazu hatte das Unternehmen drei Infotermine organisiert und ihren Mieterinnen und Mietern sehr frühzeitig die Pläne erläutert.  

Weiterlesen …