Kurz & bündig: Der Prießnitzweg

  • SWSG plant Neubau von insgesamt 330 Personalmietwohnungen für das Klinikum: 1. Bauabschnitt (BA) 157 Personalmietwohnungen ; 2. Bauabschnitt (BA) 173 Personalmietwohnungen zzgl. einer Tiefgarage
  • Innovatives & nachhaltiges Wohnen: Energiehaus-Plus-Quartier
  • Holz-Modul-Bauweise
  • Leuchtturmprojekt
  • Modernes, preiswertes und besonders energetisches Wohnen im Fokus
  • Baubeginn: Sommer 2021
  • Voraussichtliche Fertigstellung: 1. BA:  Sommer 2022;  2. BA: Frühjahr 2024

Zeitstrahl

Dezember 2021

Die ersten Module werden angeliefert

Zum Jahresende ist es endlich soweit: Die ersten Module der zukünftig 330 Personalmietwohnungen werden angeliefert. Während im Sommer der konventionelle Kellerrohbau begann, werden parallel im AH Aktiv-Haus-Werk die bezugsfertigen Module angefertigt.

August 2021

Los geht´s:

Begonnen wird mit dem Kellerrohbau, welcher noch konventionell erfolgt. Im Anschluss werden dann schrittweise die Module angeliefert.

Oktober 2020

Einreichung Bauantrag

Das Baugesuch wurde termingerecht eingereicht, die Prüfung seitens des Baurechtsamts ist in vollem Gange.

Q4 2020

Abrissarbeiten

Der Bauzaun wurde aufgestellt, die Bagger sind angerollt. Die Abrissarbeiten im Baufeld 1 schreiten voran.

Juli 2020

Vertragsunterzeichnung für innovatives Wohnvorhaben

Lebenswert, attraktiv und in jeder Hinsicht nachhaltig sollen die Personalwohnungen für das Klinikum am Prießnitzweg gestaltet werden. Die Stuttgarter Wohnungs- und Städtebaugesellschaft mbH (SWSG) unterzeichnet gemeinsam mit AH Aktiv-Haus den Vertrag für das innovative Vorhaben. Mehr erfahren

Blog

Alle Infos und Neuigkeiten zum innovativen Wohnbaubauvorhaben der SWSG am Prießnitzweg.

Attraktiv und nachhaltig

Mit seiner innovativen und modularen Bauweise zeichnet sich der für das Klinikum Stuttgart geplante Neubau im Prießnitzweg in mehrfacher Hinsicht als Leuchtturmprojekt aus. In den kommenden Jahren entstehen am Standort Bad Cannstatt insgesamt 330 Personalwohnungen in sechs Gebäuden in nachhaltiger Holzbauweise.

Startschuss für innovatives Wohnkonzept

Lebenswert, attraktiv und in jeder Hinsicht nachhaltig sollen die Personalwohnungen für das Klinikum am Prießnitzweg gestaltet werden. Durch die modulare Bauweise und den KfW-40-Plus-Standard werden hier Wohnungen mit Vorbildcharakter über die Stuttgarter Stadtgrenzen hinaus errichtet. Nun haben die Stuttgarter Wohnungs- und Städtebaugesellschaft mbH (SWSG) und AH Aktiv-Haus den Vertrag für das innovative Vorhaben unterzeichnet.